GASTHAUS - SCHLOSSKELLER - FESTSAAL


Eine der schönsten Zeiten im Jahr ....

wenn's den Spargel vom Strobl bei uns gibt.

Also jetzt ;-))


Liebe Gäste!

Wir kochen unsere Gerichte frisch ...

Ehrlich und nach bestem Gewissen.

Wir wollen das nicht ändern.

Wenn viel los ist, wartet man somit etwas länger.

Zum Beispiel Sonntags zu Mittag ....

Da sind die Tische oft in wenigen Minuten gefüllt.

Okay, in einer viertel Stunde.

Und die Bons prasseln in die Küche.

Wir jedoch wollen die gleiche Qualität anbieten.

Genau so wie Mittwoch am Abend.

Oder am Donnerstag.

Eben dann, wenn wir mehr Zeit haben.

Ihr Verständnis würde uns sehr freuen.

Denn eigentlich sind wir eh schnell.

Gerne servieren wir ein Glas Rosé Frizzante.

Vom Stuttner Hannes.

Der vertreibt die Zeit.

In der Zwischenzeit freuen sie sich auf ihr Essen.

Dem schenken wir die Aufmerksamkeit.

Die sich ihr Essen verdient hat.

Danke für IHRE Zeit.  ;-))

 

 



für feiern jeder art, hochzeiten, kleinkunst, jazzbrunch, als ausweiche zur terrasse bei regen ...........

 

 

im schönen, frisch renovierten gewölbekeller, 

ab sofort sind reservierungen möglich


Liebe Gäste!

Der Schlosswirt ist und bleibt ein Nichtraucher-Lokal. Vielen Dank für ihr Verständnis!



Der Festsaal für jede grössere Feier .....

Küche

Wir kochen, was die österreichische Küche hergibt. Alte Rezepturen, zum Teil vergessene Speisen. Nicht selten erinnern sich Gäste an ihre Kindheit, wenn sie Gerichte wie Gefüllte Paprika, Kalbsrahmherz, Rindsrouladen, Kalbsvögerl, Paprikahenderl, Beuschel oder Stephaniebraten in der Speisekarte wiederentdecken. Unsere Lieferanten kommen - wenn möglich - aus der näheren Nachbarschaft. Unser Fleisch beziehen wir  zum Teil aus dem Waldviertel, oberste Priorität haben dabei Qualität und Herkunft.

 

keller

Neben einem abwechslungsreichen Speisen- gestalten wir auch unser Getränkeangebot bunt und interessant.

 

Natürlich spielt, der jahrhundertelangen Tradition am und in Bisamberg entsprechend, Wein eine ganz zentrale Rolle. Im Allgemeinen sind uns dabei Namen nicht ganz so wichtig, kleine Winzer sollen hier ihre Bühne haben, Österreich hat eine spannende und abwechslungsreiche Weinszene und dem wollen wir Rechnung tragen.

 

begegnung & FEIERN

Wir wollen die alte Bedeutung des Gasthauses wieder aufleben lassen und beweisen, dass auch heutzutage die Menschen am Dorfleben und interaktivem Umgang miteinander interessiert sind.

 

Das Areal des Schlosswirts mit den Gasträumen, dem Gewölbekeller, dem Festsaal und dem Schlosspark scheint  für uns der ideale Platz hierfür zu sein.

So soll das Angebot sukzessive erweitert und der Ort zu einem Treffpunkt für alle werden.